Logo

wu-chern | 21.-24.09.15

22.09.2015

Lernende der Keramikdesign Fachklasse der Schule für Gestaltung Bern und Biel realisieren diese Woche im Kökishin-ClassROOM eine räumliche Intervention: Zum Thema „wuchern“ erarbeiten die zehn Schüler individuell Figuren aus Ton, die noch bis am Donnerstag im ClassROOM zu betrachten sind.

20150921_P1050409

 

„Wir haben das Thema „wuchern“ gewählt, in der Hoffnung, dass jeder Schüler mit seiner Arbeit so auswuchert, bis die einzelnen Figuren miteinander in Kontakt kommen. Aus den individuellen Arbeiten sollte am Ende unseres Projektes ein kollektives Kunstwerk entstehen“, erklärt Projektleiter Maurizio Ferrari.

20150921_P1050411

Die Lernenden gestalten ihre keramischen Figuren im NEUstadt-lab noch bis am Donnerstag Nachmittag. Wer ihnen beim Schaffen folgen möchte ist herzlich eingeladen!

facebooktwitterinstagram


Fatal error: Allowed memory size of 41943040 bytes exhausted (tried to allocate 93 bytes) in /nhldata/173/125173/data/web/web01/htdocs/web/wp-includes/cache.php on line 629